Über mich


1983 in Henstedt-Ulzburg geboren, lebe ich heute mit meinem Lebenspartner in Bargfeld-Stegen.

Seit 2010 arbeite ich als Sozialpädagogin in der klassenbezogenen Schulsozialarbeit mit dem Schwerpunkt der Beratung von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen.
Seit 2017 biete ich außerdem gestalt- und musiktherapeutische Angebote und Projekte für Kinder und Jugenliche an.

Seit 2018 bin ich mit der Gestaltmusiktherapie selbstständig tätig und als Freiberuflerin mit der mobilen Musiktherapie für soziale Einrichtungen unterwegs.

Als Musikerin spiele ich seit vielen Jahren klassische Konzertgitarre, in tiefer Verbundeneit zur Musik. In den letzten Jahren zusätzlich in eigener Komposition. Seit 2019 gebe ich außerdem Unterricht in Gitarre.

Lernen Sie mich, die Mobile Musiktherapie
Zeit & Klang und die Freie Praxis und Studio Raum & Klang bei einem ersten Gespräch kennen. Ich freue mich auf Sie und unsere weitere gemeinsame Arbeit.
Menschenbild, Haltung & Arbeitsweise

Einem humanistischen und gestalt- therapeutischen Verständnis nach, ist jeder Mensch einzigartig und frei in seinem Selbstprozess der kreativen Anpassung. Damit ist der Mensch ein Künstler, in der Gestaltung seines Lebens.

Gleichzeitig bedeutet seine Autonomie aber auch in der Verantwortung und Entscheidung Experte für sich selbst zu sein. Dabei gibt es kein Richtig und kein Falsch, sondern nur ein So oder So, in der unendlichen Fülle von Wahlmöglichkeiten und Handlungs- alternativen; eine vielleicht neue Erfahrung, von der (Be-)wertung hin zum Spüren und Folgen seiner Impulse, ausgestattet mit stützenden Ressourcen im freien Fluss von Entwicklung und Wachstum.

Im gemeinsamen Prozess des Hier und Jetzts steht der dialogische Kontakt und die Beziehung zwischen dem Ich und dem Du im Vordergrund meiner Arbeit. Die Musik erweitert den dialogischen Begegnungsraum und eröffnet nonverbale Ausdrucks- und Antwortmöglichkeiten.

Experimentell lassen sich unter der Berücksichtigung von Absichtslosigkeit innerhalb des Prozesses gestalt- und musiktherapeutisch erlebnisnahe Anlässe kreieren, sowie Spiel- und Erfahrungsräume eröffnen und so Handlungsräume und -möglichkeiten erweitern.

In meinem professionellen Selbstverständnis, sehe ich mich als Begleiterin, welche Sie auf Ihrem Lebensweg ein Stück begleiten darf.

Ich freue mich auf Sie.
Aus- und Weiterbildungen:

staatl. anerkannte Erzieherin (FSP)

staatl. anerkannte
Dipl. Sozialpädagogin und Sozialarbeiterin (HAW)

● zert. Basiscurriculum Jugend und Sucht (UKE)

● zert. Musiktherapeutin (
HIGW)

● zert. Gestalttherapeutin DVG (
HIGW)

behördl. geprüfte und zugelassene Heilpraktikerin für Psychotherapie HeilprG (BGV)

● ausgebildete Gitarristin



Qualitätsstandards:

● regelmäßige Supervision bei einem von der
DVG anerkannten Supervisor

● regelmäßige kollegiale Intervision

● regelmäßige berufsfeldbezogene Fort- und Weiterbildung (Fachtagungen, Seminare u.a.)

● regelmäßige stimmliche und instrumentale Improvisation

● Erlaubnis zur Ausübung der Heilkunde, beschränkt auf das Gebiet der Psychotherapie, sowie Einhaltung entsprechender berufsrechtlicher Vorschriften, Richtlinien und Standards, insbesondere der Schweigepflicht

● Einhaltung ethischer Richtlinien und Standards der
DVG



Mitgliedschaften:

● Berufsverband der
DVG e.V.
(Deutsche Vereinigung für Gestalttherapie)

● Förderverein von
Penguins e.V.
(perspectives for young people)
Heilerlaubnis


Heilerlaubnis nach dem
Heilpraktikergesetz,
nach § 1 Abs. 3 HeilprG,
beschränkt auf dem
Gebiet der Psychotherapie,
erteilt durch die Behörde
für Gesundheit und
Verbraucherschutz
der Freien und
Hansestadt Hamburg
am 13.01.2020.
Kontaktaufnahme


Stefanie Zießler
Brooklande 6a
23863 Bargfeld-Stegen

+ 49 (160) 94875436

info@gestaltmusiktherapie.de



Mitglied der DVG e.V.
Mitglied im
Penguins e.V.